Über uns

Die Fahrschule 360 GmbH wurde 2017 in Wiesbaden gegründet. Seit ihrem Bestehen ist das Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von Virtual Reality-Ausbildungssystemen. Das Ziel der Implementierung von Virtual Reality in den Ausbildungsprozessen ist die effektive Brücke zwischen theoretischem Lernen und der praktischen Anwendung.

Seit Mai 2019 ist die GmbH in Mainz ansässig und wird durch die landeseigene Investitions-und Strukturbank Rheinland-Pfalz gefördert. Zu den Investoren gehören im Weiteren die innoWerft, eine Initiative der SAP SE. Partner und Sponsoren des Projektes sind die BMW AG und Pico Technology Co., Ltd.